aesthetic skincare: Der Klassiker - Mikrodermabrasion


1 Stunde 30 Minuten ab 160.- bis 180.-

Die apparative Behandlung gehört für Tanja zu den Klassikern. Grund genug, die Basics noch einmal aufzugreifen.

Ganz ohne chemische Zusätze wird die Haut von abgestorbenen Hautzellen befreit. Die Durchblutung wird verbessert und der Zellerneuerungsprozess angeregt, Kollagen- und Elastinbildung werden stimuliert, was für mehr Flexibilität und Festigkeit sorgt. Hautunreinheiten verschwinden, die Faltentiefe verringert sich und die Haut wird glatter, weicher und straffer.

Ich habe mit Mikrodermabrasion gute Behandlungserfolge erzielt bei Überverhornung, lichtgeschädigter Haut, unreiner und grossporiger Haut, Aknenarben, unregelmässige Pigmentierung sowie Dehnungs- und Schwangerschaftsstreifen. Wichtig: Nach der Behandlung sollten für drei bis vier Tage keine direkte Sonneneinstrahlung, kein Peeling und keine Depilation stattfinden. 

Grundsätzlich sollte auf Mikrodermabrasion verzichtet werden bei florider Akne, entzündlichen Hautveränderungen (Rosacea) offene Wunden, akutem Sonnenbrand und Exzem.


  • Write By: Tanja Paganal
  • Published In: Behandlungen
  • Created Date: 2018-10-19